Alle Beiträge von Roman Author Tutschka

Jörg Bezirkspokalsieger

Am 4. März 2018 in Schonach hat Jörg Schlenker den Bezirkspokal gewonnen. Er hat seiner langen Liste der Erfolge einen weiteren hinzugefügt und bestätigt, dass er einer der besten Spieler im Bezirk ist. Wir gratulieren. Da Jörg den aktuellen Pokal fünf Mal gewonnen hat, kann er ihn jetzt für immer behalten und darf jetzt zwei Bezirkspokale für insgesamt 10 Siege sein eigen nennen.

Donaueschingen im Finale

Donaueschingen gewinnt im Semifinale des Schach Bezirks Mannschafts Pokals gegen Neustadt. SC Donaueschingen spielte am Freitag den 2.02.2018 gegen die starke Schach Mannschaft aus Neustadt. Die spiele waren lange Zeit ausgeglichen, bis Matthias Lindenhahn durch ein schönes Angriffsspiel seinen Gegner überspielte. Danach bezwang Jörg Schlenker seinen Gegner in einer komplizierten Stellung. Klaus Richter remisierte. Roman Tutschka gewann sein Turmendspiel. Daraus ergab sich das 3,5:0,5 Endergebnis. Der SC Donaueschingen steht damit im Finale des Beziks Mannschafts Pokals und spielt demnächst gegen Villingen-Schwenningen um den Titel.

Donau gewinnt gegen Sölden

Die Erste Mannschaft hat am Sonntag 28.1.2018 6,5:1,5 , in der Landesliga, gegen Sölden gewonnen. Nachdem in den letzten Jahren die Ergebnisse gegen Sölden recht mäßig waren. Ist der Schachclub Donaueschingen  mit gemischten Gefühlen nach Sölden gefahren. Das Spiel nahm jedoch einen sehr erfreulichen Verlauf. Durch Siege von Jörg Schlenker, Armin Müller , Dr. Norbert Heni und Klaus Richter stand es schnell 4:0 für Donaueschingen. Wobei Klaus Richter seienen Gegner überraschender weise in einem Endspiel mitten auf dem Brett matt setzte. Die Remisen von Matthias Lindenhahn  , Roman Tutschka und  Jürgrn Tränkler erhöhten das  das Ergebnis auf 5,5 zu 1,5. In einer lange umkämpften Partie besiegte Christian Ketterer den Fide Meister Franck Hasseler und komplettierte damit das Endergebnis 6,5:2,5.

Die 2 Mannschaft erreichte, ersatzgeschwächt, gegen Neustadt 2, in der Bezirksklasse ein 4:4. Einzelergebnisse. Harald Maier 0,5 , Kessler Klaus 0,5 ,  Richard Hilsendegger 1 , Udo Westphal 1 , Ergun Unutmaz 1. Besonders erfreulich sind die Erfolge von  Richard Hilsendegger 4/4 und  Ergun Unutmaz  3/3, welche alle ihre Spiele in der bisherigen Saison gewonnen Haben.

Klaus Richter VS Stadtmeister

Unser Schachfreund Klaus Richter gewann am vergangenen Samstag 6.01.2018 die Offene Villingen-Schwenninger Stadtmeisterschaft. Im sehr stark besetzten Feld übernahm Klaus vom Start an die Führung und gab diese nicht mehr ab.  Klaus gewann mit 6/7 Punkten und gab nur 2 Remise ab.  Durch sein hervorragendes Spiel gewann er ungefährdet die VS-Stadtmeisterschaft. wir gratulieren.

Jörg Schlenker wurde hervorragender 2-ter , Roman Tutschka wurde 4-ter.

Insgesamt war dies eine sehr überzeugende Vorstellung der Donaueschinger Schachspieler besonders von Klaus.

Bild: Klaus Richter DS mitte, Jög Schlenker DS links , Hans-Joachim Dittmar VS rechts

Erfolgreicher Saisonstart

Die Erste Manschaft des
SC Donaueschingen ist erfolgreich in die Saison 2017/2018 gestartet.  Am Freitag den 29.09.2017 absolvierte Donaueschingen  1  das Pokalspiel gegen Bad Dürrheim 1 . Donaueschingen gewann überzeugend mit 4:0. Es spielten J.Schlenker,  M.Lindenhahn, K.Richter, R.Tutschka.

Am Freitag war die Neueröffnung und Tag der offenen Tür, des Spiellokals in Almendshofen Rotes Rathaus. Das Rote Rathaus wurde Renoviert und auf den Neueste technischen Stand gebracht. Wir werden unsere Mannschaftskämpfe wieder dort Spielen.

 

Mitgliederversammlung

Am Sonntag 9 Juli,  fand im Schach-Cafe Reiter unsere diesjährige Mitgliederversammlung statt.

Als erstes berichteten die Mannschaftsführer über die sehr erfolgreiche Saison 2016-2017.

1 Mannschaft: 3 Platz Landesliga bester                                                      Spieler Christian Ketterer 6/9

2 Mannschaft: 5 Platz in der Beziksklasse Schwarzwald bester Spieler Norbert Henni 4/5

Senioren Mannschaft: 3 Platz bester Spieler Granson Alexander 4,5/7

Donaueschingen wurde  Bezirks Mannschaft Blitzmeister 2017

Danach wurden die Sieger des Vereinsturniers, vor der Traditionellen Schachtorte geehrt:

Sieger Jörg Schlenker(2vl) 2 Platz Christian Ketterer 3 Platz Armin Müller Bester Senior Norbert Heni

Die Donaueschinger Spieler waren auch in den Einzel Bewerben sehr erfolgreich.

Jörg Schlenker Donaueschingen gewann die Einzel Beziksmeisterschaft 2017.

Roman Tutschka Donaueschingen  gewann den Bezirks  Pokal 2017 vor Klaus Richter ebenfalls Donaueschingen

Besonders zu erwähnen ist unser erster Vorsitzender Jörg Schlenker, welcher 2017 eine große Anzahl an Schachturnieren sehr erfolgreich, bestritten hat. Nachfolgend eine Auswahl der Turniere.

1 Platz offene Vereinsmeisterschaft Villingen

1 Platz offene Stadtmeisterschaft Spaichingen

1 Platz offene Stadtmeisterschaft Trossingen

14 Platz Badische Meisterschaft

Mittelfeld bei der Grenke Open Karlsruhe. Dies ist das stärkste Schachturnier in Deutschland. In der A Gruppe nahm auch der Schachweltmeister Magnus Carlsen teil.

Als Abschluss wurde die köstliche Schachtorte verzehrt

Die detailierten Dokumente stehen unter Dokumente zum Download bereit

 

Landesliga letzte Runde

Die Erste Mannschaft bestritt  , am Sonntag den 15.05.2017 die letzte runde der Saison 16/17. Die Erste Mannschaft gewann gegen Waldshut II 4,5:3,5. Einzelergebnisse: Ketterer 05, Schlenker 0,5 , Müller 1 ,   Lindenhahn 0,5 , Tutschka 1 , Heni (K).  Donaueschingen erreichte damit den den 3 Platz in der Landesliga.

Verbandsrunde 2017/2018 startet wieder im Oktober.