Allgemein,  Club

Turnierschach – wie geht’s weiter?

Es scheint so, dass ab August 2020 wieder Schachwettkämpfe ausgetragen werden sollen. Die Art und Weise wie gespielt wird (Hygiene- und Abstandsregeln) sind noch nicht weiter spezifiziert. Wir müssen weiterhin warten, ob gespielt wird und dann uns über das Wie im Klaren werden. Bis dato halte Euch bitte über Online Schach “fit”. Virtueller Vereinsraum Donaueschingen & Freunde bei lichess.

Infos des Turnierordnungsausschuss des Badischen Schachverbands

1. Offene oder abgebrochene BSV-Turniere, Stand Mai 2020:

  • Oberliga 2 Runden offen, Verbandsrunde 2 Runden offen
  • Badische Meisterschaft (Schachkongress)
  • SJB-Mannschaftsturniere
  • Senioren-Einzel- und Senioren-Mannschaftsturniere
  • Pokal: teilweise Bezirksturniere Endphase und badische Turniere Einzel und Mannschaft
  • Schnellschachmeisterschaft (geplant in Württemberg am 19.07.2020, aktuell abgesagt)

2. Weitere Vorgehensweise für den Turnierbetrieb

  1. Wir sind übereingekommen, bis Ende Juli keine Wettkämpfe anzusetzen; da die SJB nicht teilgenommen hat, muss das für die SJB noch bestätigt werden
  2. Die Verbandsrunde 2019/2020 ist derzeit nur unterbrochen und soll möglichst noch fortgesetzt werden und dann soll eine Wertung mit Auf- und Abstieg durchgeführt werden. Der Wechseltermin 30.06. und der Rückzugstermin 07.07. für Mannschaften werden ausgesetzt, um eine spätere Austragung zu ermöglichen.
  3. Die Turniere mit Qualifikationen für die deutschen Meisterschaften 2021 (SJB, Pokal, Schnellschach) sollen möglichst vorrangig noch im Herbst, eventuell sogar ab August, nachgeholt werden.

Für die weitere Vorgehensweise der Oberliga und Verbandsrunde Baden werden die Entscheidungen für die 1. Bundesliga (21.06.2020) und für die 2. Bundesliga (vorraussichtlich 23.06.2020) abgewartet; wir wollen mit dem TOA dann wieder am 25.06.2020 tagen und entsprechende weitere Beschlüsse fassen.

Link: https://www.badischer-schachverband.de/news/index.php?shownews=12356

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.